2005: Schröder zieht Niedriglohn-Bilanz

„… wir haben unseren Arbeitsmarkt liberalisiert. Wir haben einen der besten Niedriglohnsektoren aufgebaut, den es in Europa gibt.“

Gerhard Schröder beim „World Economic Forum 2005“ (dem alljährlichen Treffen der Superreichen mit Politikern in Davos). Ein wahrhaft zutreffende Bilanz zu den Absichten der Hartz-Gesetze.

Quelle: telepolis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.