Markt-Taliban

In einem Aufsatz mit dem Titel „In den Jurten der Markttaliban“ zeigt die „telepolis“, dass die radikalen Markt-Liberalen trotz Finanzmarktkrise weiter ihre Stimmen erheben, um den Staat durch Entzug von Steuern zu schwächen und eine mörderische Wolfs-Gesellschaft zu errichten.

Der Autor zieht dabei ein hoffnungsvolles Fazit: Die Anhänger und Nachfahren der Marktradikalen Vordenker Friedrich August von Hayek und Ludwig van Mieses verhalten sich so, wie die verblendeten Marx-Gläubigen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.