Schlagwort-Archive: Schule

Oberschicht gewinnt

„…Das Referendum wurde in den Stadtteilen der Besserverdienenden entschieden… Der Urnengang hat das hässliche Wort vom Gucci-Protest bestätigt. Das Großbürgertum riegelt hinter sich ab, die Mittelschicht versucht, noch eben durch den Türspalt zu huschen. Das Hamburger Establishment hat ganz selbst-bewusst entschieden, seine Kinder nur vier Jahre mit den Bildungsverlierern zu belästigen. Und es wurde darin bestärkt von seinen Leitmedien Hamburger Abendblatt, Welt, Zeit und Spiegel.
Ole von Beust hat sich gewaltig verschätzt, als er der CDU-Kientel ein gewisses Maß an Solidarität abverlangte…
Wo blieb die starke Bewegung für die Primarschule?… Viele, deren Kinder von der Reform am meisten profitiert hätten, sind entweder als Ausländer nicht wahlberechtigt oder leben in einer Armutskultur, in der das Interesse an Politik schon lange verloren gegangen ist…

Die „taz“ (20.7.2010) in ihrem Kommentar zur Schulreform in Hamburg, die in einer Volksabstimmung zu Fall gebracht wurde.