Schlagwort-Archive: Ökostrom

Ökostrom-Anbieter gewinnen

Die Atomkatastrophe von Fukushima hat dazu geführt, dass eine Reihe von Bürgern den Atomkonzernen davonlaufen. Jedenfalls verzeichnen Anbieter von „Ökostrom“, die keinen Atomstrom im Angebot haben, kräftige Kundenzuwächse. Die 4 reinen Ökostrom-Anbieter, die Deutschlandweit tätig sind, sind damit die Gewinner des Anti-Atom-Anbieterwechsels. Am stärksten profitierte der Anbieter Naturstrom mit mehr als 70.000 Neukunden.

Quelle: taz (18.7.2011) unter Berufung auf die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Kaum teurer

Die großen Stromkonzerne und die ihnen ergebene Bundesregierung behaupten, dass die Förderung der erneuerbaren Energien, wie sie etwa im entsprechenden EEG-Gesetz festgelegt wurde, zum Anstieg der Strompreise beitragen. Stimmt, sagt das Umweltbundesamt (UBA) – aber nur zu einem Sechtstel. 85 Prozent der Strompreiserhöhungen der vergangenen 10 Jahre hat andere Ursachen. Das UBA stellt auch fest, dass die Stromversorger die gesunkenen Öko-Strompreise nicht an die Kunden weitergeben, sondern nur die gestiegene Ökostrom-Umlage. Dabei sind neben den eigentlichen Öko-Strompreisen auch die Umlagen für die Kraft-Wärme-Kopplung gesunken.

Quelle: taz 11.2.2011